Samstag, 2. August 2014

Klosterneuburg, mon amour...

Ein paar Bilder aus dem Stift...

Blick aus meinem Fenster beim Morgenrot. Etwa in der Bildmitte, im umgekehrten orangen Dreieck, erhebt sich der Millenium-Tower in Wien.


Blick aus meinem Zimmer auf den Flur. Die geöffnete Türe ist nicht die meines Zimmers, sondern die, welche den Flur, an dem mein Zimmer liegt...


... zu dieser Wendeltreppe hin abgrenzt.


Der Sonnenschein malt ein Fenster an die Wand.


Und noch einmal als etwas gespenstische Variante.

Kommentare:

kalliopevorleserin hat gesagt…

Wunderschön.
Wobei das erste Photo schon fast Hollywood-Qualität hat (Schlußszene in dem Film über einen jungen Mann, der nach verschiedensten Irrungen und einer Intrige gegen ihn, die ihn an den Rand tödlicher Verzweiflung getrieben hat, endlich seinen Jugendtraum erfüllt sieht, in ein Kloster zu gehen... oder so ähnlich).

Sektionschef Tuzzi hat gesagt…

Das sieht herrlich aus -- könnt Ihr nicht noch eine Chorherren brauchen? ;-)

Alipius hat gesagt…

@ Claudia: Heh!

@ Sektionschef Tuzzi: Logo!

Alexander hat gesagt…

Ich weiß wo Du wohnst. ;)

https://www.google.de/maps/place/Klosterneuburg,+%C3%96sterreich/@48.305644,16.328813,3a,75y,90t/data=!3m5!1e2!3m3!1s55309340!2e1!3e10!4m2!3m1!1s0x476d0f1ee8c5976b:0x42256f8b4135baf1