Freitag, 18. Juli 2014

Eine Nummer kleiner war's grade leider nicht zu haben...

Während man auf der einen Seite zu den alten Pallywood-Strategien greift, um Israel als monströses Monster darzustellen, welches gezielt böse Bösartigkeiten verübt, spricht sich auf der anderen Seite Ayelet Shaked - Mitglied des Parlaments und der der Partei "Jüdisches Heim" - für den Tod sämtlicher palästinensischer Mütter aus, damit nicht noch mehr "kleine Schlangen" großgezogen werden.

Über allem wachen Hand in Hand Sünde und Krieg, lächeln zuversichtlich und seufzen zufrieden: "Ach! Menschen! Wir machen Euch seit der Schöpfung jeden Tag ein wenig dümmer, damit wir Euch unserem Papa einst auf dem Silbertablett überreichen können!" - "Gut gemacht, meine Söhne!", grunzt Satan.

Kommentare:

Thomas Jakob hat gesagt…

:-)

Sektionschef Tuzzi hat gesagt…

Wie einfach wäre die Welt, wenn alle Guten schön und alle Bösen häßlich wären...