Mittwoch, 19. März 2014

40 kleine Gedanken zum Fasten...

13.) Vergiß nicht: Hinter jeder nagenden Versuchung während der Fastenzeit steckt der Teufel mit seinen Worten “Das alles will ich dir geben, wenn du dich vor mir niederwirfst und mich anbetest“. Ignoriere seine Bettelei!

1 Kommentar:

Quadratus hat gesagt…

*schlu-* Mir bleibt gerade das Wurstbrot im Halse stecken: Ich dachte, heute würde nicht gefastet -- oder doch?? :-0