Samstag, 12. Oktober 2013

Okay... 85 Jahre alt und großer alter Herr der Kirchenkritik und so...

Aber trotzdem: Kann man sich selbst toller finden als Hans Küng?
    Einem zweiten Brief an Franziskus habe er den Offenen Brief beigelegt, den er vor dem Konklave 2005 an die Kardinäle geschrieben habe und in dem er die Kriterien darlegte, die seiner Meinung nach Papst haben sollte. "Ich stelle heute mit Freude fest, dass Franziskus den Kriterien, welche im Brief an die Kardinale aufgeführt sind, recht genau entspricht", so Küng: "Das gibt mir Hoffnung, dass auch die Reformmaßnahmen, die ich vorgeschlagen habe, zur gegebenen Zeit verwirklicht werden."

Keine Kommentare: