Dienstag, 17. September 2013

Wenn Peer Steinbrück...

...einem den Mittelfinger zeigt, dann ist das eine Sache.

Aber was hat man davon zu halten, wenn es das Universum tut?


[Quelle]

Kommentare:

Raphaela hat gesagt…

Skurriler als das Gebilde an sich ist nur noch die krampfhafte Bemühung der NASA, dessen Aussehen umzudeuten! :)

Josef Bordat hat gesagt…

:-)!

JoBo

Phil hat gesagt…

Das ist schon interessant: Die Geste werden im weiten, weiten Universum nur die Terraner - und nicht einmal alle Terraner - zu deuten wissen.

Eine Geste, die die abendländische Kultur kennt und sie eindeutig zuordnen kann.

Und nun, zu einer Zeit, in der die Menschen weiter in das Universum gucken können als jemals zuvor, in der die abendländische Kultur jedoch auch dabei ist, ihre Wurzeln zu ignorieren....

findet man dieses Symbol.

Wahrlich, Gott spricht durch die Natur zu uns!

Helene hat gesagt…

Also das schaut eher nach erhobenem
Zeigefinger uzw der rechten Hand aus! Entspricht eher der Anatomie der (menschlichen) Hand - und paßt
auch besser symbolisch - meiner
Meinung nach...