Mittwoch, 1. Mai 2013

Autsch!

Amy Welborn beantwortet die Frage, warum die Medien sich nicht für den Abtreibungs-Splatterer Kermit Gosnell interessierten.

Keine Kommentare: