Samstag, 6. April 2013

Die tagesschau hat's voll durchschaut...

Die Überschrift des Artikels lautet schon "Fünf Tote bei Gewalt zwischen Christen und Muslimen". Weiter geht's dann mit Absätzen wie:
    Etwa sechs bis zehn Prozent der 83 Millionen Ägypter gehören der koptischen Minderheit an. Bei gewalttätigen Konflikten zwischen ihnen und der muslimischen Mehrheit im Land sind in der Vergangenheit immer wieder Menschen zu Tode gekommen oder verletzt worden.
oder
    Durch das Erstarken des islamischen Fundamentalismus in den vergangenen 20 Jahren kommt es immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Muslimen und Kopten in Ägypten.
Ja, klar...

Keine Kommentare: