Sonntag, 28. April 2013

Aufräumarbeiten...

Ich entschlacke im Moment meine facebook-Kontaktliste.

In einem ersten Schritt flogen erst einmal alle Leichen raus, also Profile, die zwar noch in meiner Liste angezeigt werden, obwohl sie gar nicht mehr existieren. Das alleine hat schon einmal dafür gesorgt, daß ich die Zahl der Kontakte von 742 auf 687 senken konnte.

Im nächsten Schritt werde ich alle Schläfer entfernen, also Leute, die entweder seit mindestens zwei Jahren auf facebook nicht mehr aktiv sind oder seit Erstellung ihres Profils nichts mehr gerissen haben.

Im letzten Schritt werde ich dann folgende Kontakte löschen:
  1. Leute, die ich persönlich nicht kenne, mit denen ich keine gemeinsamen Freunde habe und mit denen kein Austausch stattfindet
  2. Kommerzielle Seiten ("XYZ-Paramente! Superbillig und formschön!" oder so...)
  3. Nervensägen (Spammer, Nörgler und progressive Katholiken, die mir in jedem Kommentar mitteilen, wie unaufgeklärt z.B. die unbedingte Option für das Leben ist usw)
Mein Ziel ist es, am Ende des Jahres weniger als 500 facebook-Bekanntschaften zu haben.

1 Kommentar:

Admiral hat gesagt…

Klingt nach viel Arbeit.
Lösch mich nicht aus Versehen. :-)