Dienstag, 26. März 2013

Es geht auch in die andere Richtung...

Heutzutage werden viele perspektivlose junge deutsche Männer auf der "Gib mir wenigstens ein Gemeinschaftsgefühl und ein Feindbild"-Straße von den Salafisten genau dort abgeholt, wo sie sind. Ahmad Mansour beschreibt im TAGESSPIEGEL seinen Weg heraus aus der Fundamentalismus-Ecke und warnt vor Verharmlosung und Vereinfachung.

Keine Kommentare: