Sonntag, 3. März 2013

Erstaunlich...

Dieses auf facebook gefundene Bild muß ich hier auch mal posten, weil ich einfach nicht glauben kann, daß der 85-jährige Papa Emeritus Joseph Ratzinger im Grunde immer noch so ausschaut wie Klein-Joseph, der Schulbub:

Kommentare:

Fuchsi hat gesagt…

Ich glaube, das liegt irgendwie am Jahrgang. Mein Papa ist genauso alt und hat sich seit seiner Kindheit auch nur marginal verändert - bloß die Haare sind grau geworden. ;)
(Oder es liegt am Domberg - da war er nämlich auch...)

Liebe Grüße,
Fuchsi

kalliopevorleserin hat gesagt…

Zum Teil liegt es auch an den markanten Ohren.