Dienstag, 26. März 2013

** augenverdreh **

Ich befürchte, die Pimpfe können ihre Weltherrschafts-Träume an den Nagel hängen. Denn die Welt wird bald, ganz bald, den Bekloppten gehören: In den USofA hat eine Schule nun den Gebrauch des Wortes "Ostern" gestrichen und Lehrkräften alle Aktivitäten verboten, die irgendwie um irgendeine Religion kreisen.

Weil... "Verschiedenheit" und "niemanden beleidigen" und "Rechte" und so...:
    "We had in the past a parent to question us about some of the things we do here at school," said Heritage Elementary School principal Lydia Davenport. "So we’re just trying to make sure we respect and honor everybody’s differences."

    "Kids love the bunny and we just make sure we don’t say ‘the Easter Bunny’ so that we don’t infringe on the rights of others because people relate the Easter bunny to religion," she told the television station.

    [In der Vergangenheit wurden wir von einem Elternteil bzgl der Dinge, die wir hier in der Schule tun, hinterfragt", sagte die Direktorin der Haritage Elementary School, Lydia Davenport.

    "Kinder lieben den Hasen und wir stellen einfach sicher, daß wir nicht "Der Osterhase" sagen, damit wir nicht die Rechte anderer mißachten, weil Leute den Osterhasen mit Religion in Verbindung bringen", erklärte sie dem Fernsehsender]
Das "Recht", zu keiner Zeit an keinem Ort mit irgendetwas konfrontiert zu werden, das irgendwie als "mich auf diese oder jene Art und Weise mehr oder weniger in meinem Selbstverständnis erschütternd" ausgelegt werden kann, trifft auf die Angst, irgendwo könnte irgendwer eine Identität haben, über die sich nicht im "Sexual Diversity"-Kurs einer Elite-Uni klugschwätzen läßt...

Kommentare:

Monika hat gesagt…

Das Gute ist, das kann nicht lange gut gehen. Menschen geben ihre Identität auf und leben nur im abstrakt Moralischen. Das ist zu abgedreht.

Juergen hat gesagt…

Toleranz ist die Kurzform der Aufforderung: „Halt den Mund!“

kalliopevorleserin hat gesagt…

Ziemlich witzig finde ich dabei, daß es nur um den Hasen und die Eier geht. Hasenfest, erinnert Ihr Euch?
Das Verbot des Wortes "Ostern" hat gar nicht mit Jesus zu tun - sondern mit Hoppelhäschen und gefärbten Eiern. Vielleicht geht es ja auch gar nicht um Religion, sondern um Cholesterin... ;-)