Montag, 4. Februar 2013

"Wenn ihr euch nicht schlachten lasst,..."

"... dann wollt ihr wohl Zensur!"

Josef Bordat über den feinen Unterschied zwishen "Es finden bereits Pogrome statt!" und "Ich sehe eine Pogromstimmung entstehen".

Ein sehr lesenswerter Beitrag, dem dann als Krönung auch noch der Beleg folgt, daß Bischof Müller gar nicht mal so Unrecht hatte.

1 Kommentar:

Dordino hat gesagt…

Die Ironie an der Sache, so schlimm das alles auch ist, ist die, dass diese Aufgeklärten sich in ihrer Argumentation selbst richten. Ginge es um missbrauchte Kinder so wäre eine gesamtgesellschaftliche Diskussion notwendig, u.a. inklusive der Familien- und Vereinsstrukturen welche den Missbrauch fördern. Denn selbst diesen Aufgeklärten dürfte es in manch nüchterner Stunde dämmern das der größte Teil der Missbrauchsfälle außerhalb der Kirche stattfand und weiterhin stattfindet. Die Zeitungen haben DAS in der Regel AUCH geschrieben, nur in Nebensätzen, aber immerhin. Aber wen interessiert's? Den wutgesättigten Bürger sicher nicht. Am Ende würden solche Diskussionen vielleicht sogar Dinge offenbaren die man gar nicht hören will.