Mittwoch, 27. Februar 2013

Muß grade leider Bayern - Dortmund gucken...

... und kann daher nur zwei Links und ein cooles Video anbieten:

Mark Shea geht der Frage nach, ob Katholiken in bestimmten Bereichen mit Atheisten gemeinsame Sache machen können (und deckt dabei die Bigotterie diverser "neuer" und "militanter" o815-Atheisten auf).

Andreas Püttmann untersucht in der Tagespost "Das zerredete Pontifikat" von Papst Benedikt XVI.

Und - last but not least - ein Video, das mich mehr als einmal heftig hat grinsen lassen:



"I couldn't be more of a liberal Episcopalian if Katharine Jefferts Schori formed me from the desert ground..." Sooooo großartig...

1 Kommentar:

Cinderella01 hat gesagt…

Als ich gestern vom Flughafen nach hause gefahren bin, stand ich auch kurz im Stau vor der Allianz-Arena. Ich habe dann an das Fußballspiel gedacht und mich gefreut, dass der Kardinal Marx in Rom ist und nicht im Stadion sein kann .. Seitdem er hier in München ist, haben die Bayern gegen Dortmund nämlich nicht mehr gewonnen ... Diesmal hat's geklappt. Hoffentlich lockt ihn der neue Papst öfter mal zu den entscheidenden Terminen nach Rom ;-)