Samstag, 2. Februar 2013

Das wird bestimmt voll nicht uninteressant...

Damit es auch wirklich alle kapieren, lautet der Titel der morgigen Jauch-Sendung (genau - das ist die, die am vergangenen Wochenende durch den Sexismus-#Aufschrei verdrängt wurde):
    "Im Namen Gottes - Wie gnadenlos ist der Konzern Kirche?"
Also nicht: "Ist die Kirche gnadenlos?"

Sondern: "Wie gnadenlos - im Namen Gottes - ist der Konzern Kirche eigentlich genau (denn daß er gnadenlos ist, darüber wollen wir um der Quote Willen mal lieber erst gar keine Zweifel aufkommen lassen...)"

Wie üblich: Keep it classy, MSM!

Keine Kommentare: