Montag, 21. Januar 2013

Ich campe jetzt mal mit!

Weil es im Moment offenbar alle machen, muß nun wohl auch ich mir mal eine Folge vom Dschungel-Camp komplett reiziehen. Ich sitze grade vor der Glotze und poste in Real-Time.

Unabhängig von der Courths-Maler/Kleist-Frage und der Massen/Eliten-Entscheidung achte ich einfach mal nur auf den Unterhaltungswert.

Bisherige Eindrücke: Die Moderatoren saugen Auspuff! Sonja Zietlow und Daniel Hartwich schaben sich so verkrampft die Pointen-Scheiben von der Wortschatz-Reibe, als stünde Shotgun-Wedding-mäßig ein reizbarer Produzent mit Bazooka in ihrem Rücken.

Die Spiele sind bis jetzt eher fade und gar nicht iggitig. Rodeo-Reiten auf einem Elektro-Känguruh während man gleichzeitig Schätz-Fragen beantworten muß? Ähh... Kann mir irgendwer zwecks Unterhaltung bitte eine Zimmerpflanze vorbeibringen, der ich beim Wachsen zusehen kann?

Oh! Jetzt lesen die Kandidaten grade laut Briefe vor, die sie aus der Heimat geschickt bekommen haben: "Mein lieber Engel... ** stammel **... Ich... ** nochmal-ansetz **... Ich liebe dich so sehr... ** emotional-werd **... Ich bin so stolz auf Dich ... ** tränchen-abdrück ** ... -> WTWTWTWTF?

Also was ist denn jetzt mit "Ekel-Show"? Geht's hier nur darum, wer am wenigsten prominent ist, wer am abtörnendsten moderiert und wer am tolpatischgsten mit Emotionen zu manipulieren versucht? Oder kommen vielleicht auch mal langsam die 7-Meter-Durchmesser-Spinnen, denen man im Wombat-Kot-Bad einen Rattenkadaver abringen muß, während vom Beckenrand aus Wrestler im Ruhestand mit 20 Jahre alten Straußeneiern werfen?

Och Mann! Jetzt auch noch Werbe-Pause! Kommt Leute! Ich will dann auch mal irgendwann ins Bett!

Okay! Es geht weiter! WAAAAAS? Die lesen schon wieder Briefe von zu Hause vor? Hey, wenn ich schlecht vorgetragene, langweilige Texte will, dann gibt's auf youtube bestimmt irgendwo ein Open-Mike-Night-Video aus einem Poetry-Club in Erwitte-Anröchte.

Okay... Emotionen... Emotionen... Emotionen... Heul... Liebe-dich-so-sehr (und wehe du guckst nicht mit feuchten Augen in die Kamera, während du das zitierst!)... Ich knuddele und drücke Dich...

Tschieses! Wären doch nur die Labensabschnittspartner-Folgen ebenso privat, wie die Religion es sein soll!

Aha! Jetzt wird erst einmal abgebitcht! Oh no, Girlfriend! You did not just say that!? MEOW!

Och nö... Jetzt kommen die Telefon-Nummern, unter denen man abstimmen kann. Ich poste jetzt erst einmal und schreibe dann weiter.

Ach kommt jetzt! Ernsthaft? Schon wieder Werbung? Aber zwischen dem letzten Werbeblock und jetzt ist doch Ü-BER-HAUPT NICHTS passiert! Da kann ich ja auch gleich nochmal posten...

** wart... **

** gähn... **

** nach der Uhrzeit schiel... **

LOL! Jetzt teasen die uns für eine anschließende EXTRA-Sendung mit "Was ist echt und welche Emotionen sind nur gespielt?" ** vom Stuhl fall **

Hmm... Geht weiter...

Hä? Und jetzt kommt schon die Entscheidung wer raus muß? WAS? Und dafür schlage ich mir hier eine Stunde um die Ohren? Für ein paar Sekunden Elektro-Känguruh-Reiten? Für kübelweise C-Promi-Schmalz? Für ein wenig angedeuteten Cat-Fight? Und dann ein total unzeremonieller Abschied von Allegra (Is'n das?)...

Ey, das kann es doch wohl nicht gewesen sein!? Für diese 60 Minuten Gähnkrampf schreibt man sich in den Fötongs die Finger wund?! Ich will mein Geld zurück! Oder meine Hirnzellen...

Kommentare:

Admiral hat gesagt…

Deine Hirnzellen bekommst Du jetzt nicht zurück. Das hast Du selbstpersönlich so gewollt.

kalliopevorleserin hat gesagt…

Ich gucke das nicht. Auch nicht zu Versuchszwecken. Die Welt ist doch ohne Dschungelcamp schon hart und grausam genug!

von Oskopia Kaleid hat gesagt…

Das seh ich wie kalliopevorleserin - und wenn es wirklich jeder Journalist in jeder Zeitung kommentiert und nun auch noch jeder Blogger selbst die in den katholischten Blogs - Ich kuck das nicht! Manche Prinzipien müssen auch für die Ewigkeit halten.

Geistbraus hat gesagt…

schön! Jetzt weiß ich also auch mal, worums da geht, und es war gleich noch unterhaltsamer als das Original.