Freitag, 7. Dezember 2012

Das siebte Türchen...

Im Jahre 2007 hat die "Children's Society<" in England den größten Weihnachts-Strumpf der Welt gestrickt.

Er wiegt eine drittel Tonne, ist länger als drei Dpooeldeckerbusse und würde aus über 6.000 handgestrickten Einzelteilen zusammengenäht. Dies für einen guten Zweck, der immerhin 30.000 £ einbrachte.

Das Ding ist wirklich riesig. Die drei Figuren, die Ihr auf dem (leider sehr kleinen) Bild seht, sind Kinder:


"Och... Wir wünschen uns zu Weihnachten nicht viel. Nur einmal unseren Geschenke-Strumpf vollmachen, bitte!"

Kommentare:

Ameleo hat gesagt…

Vielleicht könnte man die Kids mit 'ner kleinen Boeing im Strumpf überraschen ...

Alipius hat gesagt…

** prust **