Montag, 29. Oktober 2012

In Zukunft einfach so...


"Wer hat hier eben '10 Millionen Opfer der Inquisition' gesagt?"

Kommentare:

Dorothea hat gesagt…

Beeindruckendes Messer :)

Raphaela hat gesagt…

Woohoo! Go Alipiator! :D

gerd hat gesagt…

Bei 10 Millionen Opfer der Inquisition, kommt so ein Messer ziemlich mickrig daher....;-)ein brennendes Streichholz wäre angemessener.

Marcus, der mit dem C hat gesagt…

@gerd:

Ein Messer kann wiederverwendet werden und wenn nötig nachgeschärft werden.

Ein Streichholz ist ein Wegwerfartikel und haben Sie schon mal an die Klimabilanz gedacht? Mich würde nicht wundern, wenn die ökumeniker der Klimawandelreligion aufgrund solcher Vorschläge die Dialoggespräche auf Augenhöhe absagen!

Anonym hat gesagt…

Feines Bild!

In Stift Herzogenburg wurde das (der?) Sarockel abgeschafft...:(
kann man das einfach so?

Mary

U. P. hat gesagt…

Kommt gut,très chique, keine Frage!

Aber das ist jetzt nicht der "Trailer" zum "inhaltlich anderen Blog",oder? :-))

gerd hat gesagt…

@Marcus

An klimaverträgliche Inquisitionswerkzeuge habe ich nun wirklich nicht gedacht. Aber man lernt nie aus.

eumloquatur hat gesagt…

Oh, der Messerjocke der ecclesia militans!

Severus hat gesagt…

Ah was, das ist doch nur ein Brieföffner!

Alipius hat gesagt…

Neeeeee! Ein Brieföffner ist das nicht. Aber Öffnen tut man damit auch. Wer weiß, was?

eumloquatur hat gesagt…

Beim besten Willen...Keine Ahnung.

Anonym hat gesagt…

Kürbisköpfe vielleicht?

Bis irgendwer ruft: "Inquisition! Intoleranter Katholik mordet Orangehäutige mit eckigen Leuchtaugen; allein auf Grund Ihres Aussehens!"

Severus hat gesagt…

Hw. Herr Alipius, die ungeduldige Lesergemeinde bittet einmütig um des Rätsels Lösung!

Alipius hat gesagt…

@ alle: Es ist ein Champagner-Säbel. Unabdingliches Utensil in jedem anstndigen Augustiner-Chorherrenstift ;-)

Severus hat gesagt…

Ja, wenn das so ist, da muss ich mich mal zu Besuch anmelden!;-)