Samstag, 27. Oktober 2012

Blogoezesanes

In den letzten Tagen erhielt ich zwei Bitten, die ich gerne erfülle.

Einer unserer Blogoezesen-Künstler, Rubens Rübenlese, machte mich auf das Blog des Byzantinischen Gebetszentrums aufmerksam und bat mich, die Werbetrommel zu rühren. Dies sei hiermit geschehen. Schaut mal rein!

Ein anderer Blogoezesen-Künstler, thysus, meldete sich gestern mit einem neuen Werk zurück. Wie immer großartig!

Keine Kommentare: