Donnerstag, 9. August 2012

Ich hatte spontan 'ne Idee...

... zum Logo, die ich mal quick'n'dirty umgesetzt habe und als Anstoß in die Runde werfe:


Habe dabei auch Ciceros Wunsch berücksichtigt, kein "Gegenlogo" zu stylen, sondern ausdrücklich die Blogger oder die Blogoezese mit einzubeziehen.

Kommentare:

Phil hat gesagt…

Mir fehlen Blackjack und Putten.

Ok, eigentlich nur die Putten.

Nee, jetzt ernsthaft: Gefällt mir sehr gut.

Bastian (Sierra Victor) hat gesagt…

Als Sinnbild gut.
Aber ein Logo ist das eigentlich nicht *find*

Alipius hat gesagt…

@ Batian: Stimmt! Es ist halt nicht so "graphisch" oder so...

Juergen hat gesagt…

Ich schließe mich da Bastians Urteil an.

Wenn man allerdings Peters Einwand dort: http://blog.derherralipius.com/2012/08/spiel-nicht-mit-den-schmuddelkindern.html
berücksichtigt, könnte man natürlich auch sagen, daß man gar kein "graphisches Logo" brauchst, sondern nur ein Bild mit Wiedererkennungswert.

Raphaela hat gesagt…

Finde ich besser als das Original (egal, ob's jetzt als Logo im engeren Sinn durchgeht oder nicht). Das offizielle Logo sieht für mich eher aus wie Sonnenuntergang über Meereswellen mit (wahlweise auch sinkendem) Segelschiffchen am Horizont; bei Deinem Vorschlag ist wenigstens ganz klar, worum es geht!

Johannes hat gesagt…

Vielleicht ein Vorschlag, aus Bastians altem Entwurf "Blogger in der Kirche" ein Logo zu gestalten, das auf Dauer immer bei solchen Sachen eingesetzt werden kann? Mir gehen mir die graphischen Fähigkeiten leider völlig ab, so dass ich nur vorschlagen und nicht selbst liefern kann...

Cicero hat gesagt…

Problem gelöst.

Es gibt ein Werbebanner

Frischer Wind hat gesagt…

Also, eigentlich fand ich das Original-Logo zum EK sehr gelungen: der Rhein, der Dom und alles überragend die hl. Eucharistie - und hatte es mit Freude in meiner Sidebar.

Aber jetzt mit dem Armgewusel das... naja. Ehrlich: Ich hatte es zunächst in meine Sidebar eingebaut (statt des ersten), aber es passt einfach nicht (vom Design her, meine ich). Deshalb erlaube ich mir jetzt doch einfach, Dein (Nicht-)Logo als Linkbrücke zur EK-Website zu verwenden...
Danke, ist echt passend(er)!