Mittwoch, 1. August 2012

Gebetsbitte...

Eine Bekannte erwartet ein Kind. Da sie zwar einerseits schon Kinder hat, andererseits aber im Schwanger-Sein laut eigener Aussage "nicht so gut ist", wäre sie dankbar für Eure Gebete!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Schon notiert!
Helene

Anonym hat gesagt…

PS: Darf ich noch (eben gefunden!)auf den "Muttersegen vor der Geburt" hinweisen?

http://www.sonnenstrahl.org/sonnenstrahl/seelsorge/roemisch-katholische-kirche/muttersegen-
vor-der-geburt/

Helene

Cassandra hat gesagt…

Ich bin's!

Hw. Alipius wusste Bescheid weil ich ihm schrieb, dass der Robusta-Sonderpreis geändert werden muss. Es sind nicht 3, es sind 4 Kinder!

"Da sie zwar einerseits schon Kinder hat, andererseits aber im Schwanger-Sein laut eigener Aussage "nicht so gut ist"
Ich bekomme gravierende Abzüge in der B-Note :-)
Mir ist dauerübel, und zwar so, dass ich bisher immer am Tropf gelandet bin.
Deswegen bin ich für Gebete wirklich dankbar.