Freitag, 4. Mai 2012

Nein... NEIN...! NAAAAAAAIIINNNN!!!

Wenn das hier...

... wirklich ein Priester ist und das, was er da abzieht wirklich eine Messe sein soll (zumindest seiner Meinung nach), dann lautet die Frage nicht mehr "Wie viele Fehler entdeckst du auf diesem Photo?" sondern "Wie viele Aspirin hast Du jetzt noch übrig?"

Gott steh' uns bei...

[Gefunden bei Bad Vestments]

Kommentare:

Nepomuk hat gesagt…

Highway to hell...

Richelieu88 hat gesagt…

Und ich habe immer gedacht, schlimmer als die Fladenmonstranz geht nicht mehr ...

ioannes fauces hat gesagt…

Nein jetzt müssen mir gerade jetzt die Aspirin ausgehen. Vielleicht hilft da ja ein einfaches, mit dem Kopf gegen die Wand laufen...!

Sponsa Agni hat gesagt…

OMG! ;-/

Arminius hat gesagt…

Das ist doch nur ein zugekiffter Spätachtundsechziger mit etwas breitgeratenen Hosenträgern.

MC hat gesagt…

Noch eine gute Frage wäre, was - sollte es sich um einen Priester handeln - der Kerl genommen hat?

Claudia hat gesagt…

Ich finde interessant, daß der Knabe zu seinem unheimlich progressiven Gebaren so ein spießiges Oma-Ambiente hat. Die Lampe, der Schrank, die Glotze... da ist ja wirklich nichts auch nur ein bißchen originell. Wahrscheinlich hat er auch ein Häkeldeckchen auf dem Altar.

Gerd hat gesagt…

Er "zelebriert" mit dem Rücken zum Röhrenfernsehen. Das hat was.

L. A. hat gesagt…

Hm , mal n'Joint geraucht und spätberufen ein The Doors -Video auf youtube erwischt, und dann war da diese Stimme: der Sänger , das bin ich!?

(war schon immer schlecht in der Rezeption von Performances)