Montag, 28. Mai 2012

Gigli singt Gounod,...

... und es ist nicht das "Ave Maria"...



[Mit Entschuldigungen ins GEMA-geschädigte Deutschland, wo das Video mal wieder nicht läuft, wie ich soeben erfuhr...]

Kommentare:

chiqitac hat gesagt…

Och nöööö, die GEMA will nicht, dass wir das in Deutschland sehen... ;-(

Johannes hat gesagt…

GEMA geschädigt? Ich fühle mich nicht GEMA-geschädigt. Ich erwarte vielmehr, daß der hinter youtube stehende Konzern endlich eine anständige Vereinbarung abschließt, die sowohl die Interessen der Nutzer als auch die Interessen der Eigentümer angemessen berücksichtigt.

CM hat gesagt…

Ich fühle mich GEMA-geschädigt, weil die Verwertungsgesellschaften anderer Länder durchaus zu Einigungen mit dem hinter youtube stehenden Konzern gelangt sind.