Mittwoch, 25. April 2012

Die Kirche in den USA erholt sich,...

... während es ansonsten in der westlichen Welt mit Priesterberufungen weiter bergab geht. Für den weltweit insgesamt positiven Trend bei Priesterweihen sorgen vor allem Afrika, Asien und Ozeanien.

Es gibt - wie immer - viel zu tun...

Kommentare:

Cassandra hat gesagt…

das sind doch wunderbare Nachrichten!

Alle Welt redet doch von der Öffnung der Arbeitsmärkte für ausländische Hochqualifizierte :-)

Phil hat gesagt…

Ja, wir brauchen Fachkräfte hier!