Montag, 2. Januar 2012

Ein paar Bilder...

... aus der weihnachtlichen Stiftsbasilika:








Kommentare:

Morgenländer hat gesagt…

Apropos Bilder: Blogger legt seit einiger Zeit für jedes neu hochgeladene Foto / Bild ein eigenes Picas-Webalbum an, was einige Nachteile hat (z.B. ist die Zahl der Alben begrenzt). Ob das ein Bug ist oder eine Systemumstellung, weiß ich nicht, es ist jedenfalls sehr lästig.

Um das zu verhindern, kann man aber bei Picasa ein Blogalbum erstellen, die Fotos dann erst dort hochladen und von dort in Blogger einbinden.

Viele Grüße
Morgenländer

Alipius hat gesagt…

@ Morgenländer: Danke für den Hinweis, aber bei mir scheint noch alles normal zu laufen. Picasa läßt die Bilder in die Alben fließen, bis sie voll sind und legt dann das Nächste an.

Frischer Wind hat gesagt…

Wunderbare Atmosphäre in Eurer Stiftskirche!
Da möchte man direkt hin und bleiben...

Liebe Grüße und auch noch Gottes Segen zum neuen Jahr!

Morgenländer hat gesagt…

@Alipius:

Ist das so? Oder legt Picasia bei dir vielleicht für jeden Post ein Album an (so ist's bei mir).

Ich frag' auch deshalb, weil das Thema im Google-Blogger-Forum gerade diskutiert wird, wo viele mit der neuen Praxis unzufrieden sind.

Wenn es so ist, wie du sagst, könnte es sich aber auch einfach um eine partielle Störung handeln.

Alipius hat gesagt…

@ Morgenländer: Ja, bei mir ist noch alles normal. Ich habe grade nochmal nachgesehen: Alle Klosterneuburger Marginalien-Photos befinden sich in lediglich 3 Picasa-Alben.

Morgenländer hat gesagt…

@Alipius:

Danke für die Info. Ich werd' das mal im Blogger-Forum berichten, dort geht man nämlich immer noch von einer allgemeinen Umstellung bei Blogger aus.