Donnerstag, 15. Dezember 2011

Wilhelmus-Tijs-Fridehart?

Diese Luxus-Wolkenkratzer sollen ab 2013 in Südkorea gebaut werden:



Erinnert uns das an irgendetwas?

Die niederländische Architekturfirma MVRDV hat eine Entschuldigung veröffentlicht, in der es heißt, daß man nicht die Absicht hatte, ein Bild zu erzeugen, das an die 9/11-Attacken erinnert.

Hm...

In einem Bericht auf ad.nl sagt Jan Knikker von MVRDV allerdings:
    'Ik moet toegeven dat wij ook even aan 11 september 2001 dachten'

    [Ich muß gestehen, daß wir auch für einen Moment an den 11. September 2001 dachten]
Und dieser Moment wäre dann eigentlich auch der Moment gewesen, an dem man sich von dem Modell hätte verabschieden sollen.

So richtig geschmackssicher finde ich das nicht.

Kommentare:

Bastian (Sierra Victor) hat gesagt…

*schluck*

Anonym hat gesagt…

Klingt sehr nach einem nicht weiß Gott wie guten Scherz.

Anonym hat gesagt…

Und als Begründung für den Bau wird wohl auf dem Grundstein stehen: "Because we can"?

Pompous Ass