Sonntag, 18. Dezember 2011

Das achtzehnte Türchen...

Niemand hat behauptet, daß Kitsch nicht mit viel Arbeit verbunden sein darf.

Die Geduld, die manche Leute aufbringen, nur um diese eine Szene in den Kasten zu kriegen, ist schon irgendwie bewundernswert...

Hier wünscht uns ein Hundeliebhaber ganz offensichtich ein Frohes Waunachtsfest...


[Dank an das Maxistrant für Einsendung des Links]

Keine Kommentare: