Donnerstag, 3. November 2011

Und der Gewinner ist...

... das Bistum Lausanne, Genf und Freiburg!

Denn die dürfen sich über ihren neuen Bischof freuen. Er heißt Charles Morerod, ist Dominikaner und war bisher als Sekretär der Internationalen Theologenkommission und Dekan der Philosophischen Fakultät der Päpstlichen Universität San Tommaso d`Aquino tätig.

Ich habe einige Jahre bei Profesor Morerod studiert und ich kann nur sagen: Yeah! Super-intelligent, super-sympathisch, super-witzig und dazu noch gut katholisch.

Auf dem Photo seht Ihr den künftigen Bischof neben meinem Mitbruder Gabriel im Angelicum:

1 Kommentar:

L. A. hat gesagt…

Das Photo unterstreicht das Gesagte: der Bischof steht mit eineinhalb Beinen fest auf guter Erde, die rechte Fußspitze zeigt aber, daß er dennoch keine Berührungsangst vor steinigen Wegen hat. Und er demonstriert, wie man seine Herde auch bei gleißendem Gegenlicht fest im Blick hat :-)
(Aufheiter - Wollen - Modus aus)

Schön, dieses Zeugnis zu lesen, solche Hirten brauchen wir!