Dienstag, 4. Oktober 2011

Pong!

Kaum zu glauben, aber wahr:

Elsa hat Feels like Heaven von Fiction Factory gepostet. Das ist deswegen so spektakulär, weil ich den Song gestern zum ersten Mal seit immer zufällig hörte, als ich mit einem Mitbruder einen kurzen Espresso im Stiftscafe runterstürzte und die Melodie leise aus der dortigen Küche zu uns herüberwehte.

'Hmm...' dachte ich. 'Feels like Heaven... Das wär doch vielleicht auch mal was für's 80er Poing-Pong.'

Ich habe wohl zu laut gedacht und Elsa hat's irgendwie gehört.

Aber gnädigerweise hat sie keine Kategorie angegeben. Es herrscht also Freestyle. Das muß ich aber jetzt dann auch nutzen und einen echten Kracher bringen. Und somit sitze ich dann auch in der Klemme und kann mich nicht entscheiden. Seit einer guten Stunde wandere ich auf Youtube von Viedo zu Video, schwelge in Erinnerungen und denke mir jedes Mal 'Och, das könntste eigentlich auch nehmen.'

Gar nicht so einfach, sich für einen coolen 80er-Song zu entscheiden, wenn man total freie Hand hat...

Also habe ich mir mal zur Bedingung gemacht, daß der Song, den ich wähle, auch mit Original-Video kommen muß. Und da wurde die Auswahl schlagartig kleiner.

Entschieden habe ich mich dann (endlich) für Siouxsie and the Banshees mit Dazzle. Nicht jedermanns Sache, klar. Aber das schlierige Saitenwerk, die monotonen Drums, die Orchester-Schübe und der insgesamt leicht psychedelische Touch machen den Song für mich zu einem echten 80er-Meisterwerk.

Was Siouxsie Sioux da die ganze Zeit mit ihren Händen macht, ist mir zwar nicht so ganz klar, aber hey, es waren immerhin die 80er, also Schwamm drüber...

Hier sind Siouxsie and the Banshees mit Dazzle

Kommentare:

Elsa hat gesagt…

VOLL SCHÖN, HOCHWÜRDEN!
Was Siouxsie da mit ihren Händen/Armen macht? Naja, das, was ich damals auch gemacht habe, wenns ans wichtig Abtanzen ging;-)
Und hey, sistah is watching bzw. hearing you, whatever you do! ;-)

Yon hat gesagt…

Elsa ist eine Sibylle!