Sonntag, 2. Oktober 2011

Es ist Sonntag,...

... das Wetter ist großartig und Mitbruder Benedikt hat soeben seine Primiz überlebt. Eigentlich ein guter Zeitpunkt, eine weitere Ladung schamlosen katholischen Prunkes zu posten. Die nächste Sammel-Installation meiner kleinen "Old School"-Reihe auf facebook:







Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Frage zum vorletzten Bild: Wie macht man das, die Schleppen (oder wie immer der terminus technicus ist) so gerade zu legen? Kann ja wohl nicht angehen, daß die Herren sich hinlegen und dann kommen die Ministranten und zupfen die Gewänder glatt?
Ist hier ein Sonderkurs "Liturgie für unmittelbar Betroffene" in der Priesterausbildung vorgesehen?

Anonym hat gesagt…

Geniale Fotos! Vor allem die Details, zB der Blick des Herrn aus Marseille!

Alipius hat gesagt…

@ Claudia: Die Schleppen wurden damals tatsächlich vom Caudatarius eines jeden Kardinals glattgezupft. Ging aber fix, wenn man den alten Filmaufnahmen glauben darf. Die Jungs hatten das einfach drauf.

Braut des Lammes hat gesagt…

Wenn unserem altehrwürdigen Küster ein Faltenwurf oder der Sitz einer Stola am Herrn Kardinal nicht gefiel, so stieg er zum Ambo (oder sonstwo) hinauf und rückte es wieder grade. Launiges Zitat aus der Sakristei "Ach, Sie haben immer was an mir herumzuzupfen" (man merkte aber, daß es ihm im Grunde doch gefiel),

Anonym hat gesagt…

Wieder was dazugelernt. Und ganz ehrlich, ich finde das hinreißend. Irgendwie macht es mir den Prunk sympathischer, wenn da noch mal eben dran herumgezupft wird, womöglich mit einem Lächeln.

Ruben hat gesagt…

Das erinnert mich an die katholische Modenschau des unvergessenen Fellini:

http://www.youtube.com/watch?v=CYzRL9YIswQ

Anonym hat gesagt…

@Ruben: Das waren noch Zeiten, als die Spötter Talent und Esprit hatten! Lang, lang ists her.

Frischer Wind hat gesagt…

Weiß man auch, wer die Herrschaften auf den Bildern sind?
Würde mich so nebenbei mal interessieren...

Ruben hat gesagt…

Ja, Talent und Esprit, das scheint wirklich er Vergangenheit anzugehören in der Szene der Kirchenkritiker.

Alipius hat gesagt…

@ Frischer Wind: Ich bin grade auf dem Sprung und habe keine Zeit, aber ich werde es später nachliefern.