Donnerstag, 6. Oktober 2011

Ein paar Bilder...

... von der 800-Jahr-Feier des Stiftes Klosterneuburg im Jahre 1914:

Die Laufrichtung läßt darauf schließen, daß diese Bilder nach einem Pontifikalamt aufgenommen wurden. Traditionellerweise geht dann auch heute noch der Weg aus der Kirche, über den Stiftsplatz, durch's Stifts-Portal und in die Sakristei.


Die Chorherren...


... und ihr ehemaliger Chef: Kardial Piffl - seit 1913 Erzbischof von Wien - war von 1907 bis 1908 Propst des Stiftes Klosterneuburg (siehe hier und hier).


Es waren natürlich auch...


... jede Menge...


... nicht-geistliche Gäste dabei.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Man beachte auch die beiden Chargierten, die den Kardinal als Ehrengarde begleiten. Gentiluomini h.c., oder was?

Pompous Ass