Freitag, 2. September 2011

Lieber Paul Miller...

... wenn es Dein Blog noch gibt und es nicht mehr allgemein zugänglich ist, wärst Du so nett, mir eine Lese-Einladung zu schicken (Sorry für den offenen Brief, aber ich weiß nicht, wie ich Dich sonst erreichen kann...)?

Kommentare:

Giovanni hat gesagt…

hej, da hänge ich mich gleich bei Hochw. an! beste Grüße Giovanni;
@Stanislaus, bei dieser Gelegenheit-- darf ich auch?

U. hat gesagt…

Das Blog gibt es noch, seit der Stellung auf "privat" hat sich jedoch leider nichts mehr getan (das war am 29. Mai)


Ob du das freischalten willst, musst du natürlich selbst entscheiden.

Maria Magdalena hat gesagt…

Dem schließe ich mich vollumfänglich an!
Nebenbei bemerkt: Im "Breviarium Pauli" wurde zum letzten Mal vor ca. 3 Monaten gebloggt (ich hab's abonniert).

Stanislaus hat gesagt…

@ Giovanni: Einladung ist schon unterwegs ;-)