Freitag, 10. Juni 2011

Die Mädels können's auch!

Bei Josef Bordat gibt's einen kleinen Vorgeschmack auf die Frauen-Fußball-WM, die Ende Juni beginnt.

Ich oute mich jetzt hier mal als Frauenfußballversteher. Der ist in den letzten Jahren schon viel athletischer und technisch hochklassiger geworden. Und: Da rollt der Ball auch mal für 20 Sekunden, ohne daß gleich jemand gefoult und das Spiel unterbrochen wird.

Und, klar: In Deutschland lohnt es sich momentan auch, den Frauenfußball interessiert zu verfolgen. Die Mädels haben die letzten 5 (!) Europameiterschaften und die letzten 2 Weltmeisterschaften gewonnen.

Hier der EM-Sieg der Ballerinas aus dem Jahre 2009. Gegner war England. Endstand war 6:2. Ich poste das Video vor allem deswegen, weil der Reporter doch tatsächlich Fehlfarben (ab 1:01) und The Temptations (ab 2:27) zitiert!!!

Kommentare:

Arminius hat gesagt…

Fußball ist Opium für das Volk,

Alipius hat gesagt…

Fußball ist Spaghetti Carbonara für die Augen.