Sonntag, 15. Mai 2011

** klopf-klopf **

Das Schöne ist, daß man Gott keinen Heiratsantrag machen muß. Er klopft einfach eines Tages an und ab dann ist eigentlich alles eh schon klar.

Kommentare:

Johannes hat gesagt…

Das kann ich gut nachvollziehen.

Der Predigtgärtner hat gesagt…

Vorausgesetzt, man stellt sich nicht taub...!

Zagorka hat gesagt…

Hören zu können ist auch eine Gnade.

Lieber Alipius, auch von mir alle guten Wünsche und weitere Gebete für Dein zukünftiges Leben und Deinen zukünftigen Dienst!

Anonym hat gesagt…

Ist Gott homosexuell?

Nein, nein. Ich will nicht provozieren, nur fragen.

Als Mann muss ich Gott keinen Heiratsantrag machen. Oder doch?