Mittwoch, 11. Mai 2011

Frankreich, anno dazumal...

Zwei geschmackvoll gewandete Priester...


... deren Namen mir allerdings nicht bekannt sind.

Kommentare:

Peter Esser hat gesagt…

Da steht deutlichst EGO auf der Stola!!!!

.U. hat gesagt…

Hat der zweite da ein Beffchen?

Alipius hat gesagt…

Die haben beide ein Beffchen...

Le Penseur hat gesagt…

@Peter Esser:

Trefflich angemerkt!

Anonym hat gesagt…

Priester jedenfalls; ich möchte aber vermuten, daß zumindest das obere Bild einen Domherren oder dergl. zeigt. Der Mann trägt eine Mozzetta und der Stoff vor der Sessellehne sieht verdächtig nach einer Cappa magna aus.

Das untere Bild - Mozzetta mit Hermelinbesatz? Doch wohl auch Domkapitel, oder?

Beffchen waren in der katholischen Kirche Frankreichs bis ins 20. Jahrhundert gebräuchlich, bis ins 19. hinein auch bei uns zu sehen.

Pompous Ass

Laurentius Rhenanius hat gesagt…

Sehr propper und sehr fesch!