Mittwoch, 27. April 2011

Pong!

Ober-fies!

Elsa hat als Kategorie dieses Mal das hier vorgegeben: "Gruppenname völlig unbekannt, Riesen-Hit mit Ohrwurm-Garantie, aber vollständig vergessen und verdrängt."

Ja super, danke! Die 80er sind ja auch nur eine Dekade. Ich setzte mich also brav nieder und schwirrte im Geiste durch einige 80er-Ecken auf der Suche nach Giga-Hits von fast namenlosen und vergessenen Bands. Und just als die Verzweiflung sich schon gierig die Lippen leckte und das Lätzchen umband, sprang ich ihr doch noch vom Löffel!

Denn zumindest ich konnte mich bei folgendem Giganto-Hit zwar an jede Sekunde des Lieds aber nicht an den Namen der Band erinnern. Hier sind Cutting Crew mit "I just died in your arms tonight".



Ich fand das Lied eigentlich immer blöd. Vokuhila-Mitgröl-Pop war nie so meine Sache. Aber die Mädels fuhren alle total drauf ab, und wenn man damals als Kerl den Refrain mitsingen konnte, dann galt man als echt modern und hip weil sensibel.

1 Kommentar:

Rosenkranz-Atelier hat gesagt…

Einspruch! Die Band ist nicht total unbekannt. Fast alle Mädels die in den Achtzigern Teenies waren, kennen diesen Namen.
Das Lied habe ich als Single, auf diversen CD's und seit meinem ersten ipod, als die Dinger noch weiss und viel dicker mit Mini-Schwarzweiss-Bildschirm waren, auf meiner All-time Favoritenliste!!!

Aber die Frisuren sind wirklich ätzend; gut dass ich das Video nicht kannte, sonst hätte es Punktabzug gegeben ;-)