Montag, 4. April 2011

Blogoezesen-Kreuzweg!

Auf Pro Spe Salutis werden grade Leute für einen Blogoezesen-Kreuzweg zusammengetrommelt. Neun Stationen sind noch zu haben. Erwartet wird eine Reflektion inkl. Gebet, die 5000 Tastenanschläge nicht überschreiten soll.

Ich finde die Idee gut und nehme hier nochmal ganz frech meine barockkirchenfürstliche Autorität in Anspruch: Rüber mit Euch, geliebte Subjekte, und geizet nicht mit der Teilnahme!

Keine Kommentare: