Samstag, 16. April 2011

Als kleines Betthupferl...

[UPDATE: U. hat ein Video gefunden, das man auch in Deutschland sehen kann. Danke!]

... gibt es ein klassisches 80er-Häppchen (außer Konkurrenz, Elsa!): Ex-Fun Boy Three Terry Hall und Ex-Swinging Cats Toby Lyons und Karl Shale taten sich zwischen 1984 und 1987 als The Colourfield zusammen und fabrizierten einige hübsche Songs.

Mein persönlicher Favorit war und ist und bleibt die Debut-Single, die praktischerweise so heißt, wie die Band: "The Colourfield"




Terry Hall: Meister des einen Gesichtsausdrucks. Schwester Robusta ging bei ihm in die Lehre.

Kommentare:

Cicero hat gesagt…

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar. *seufz*

Alipius hat gesagt…

Mist! Sorry!

.U. hat gesagt…

http://www.dailymotion.com/video/xcu46p_the-colourfield-the-colourfield_music
Das da?

wrtlx hat gesagt…

Na ja Musik ist halt Geschmacksache. Ich finde das Colourfield musikalisch komplett langweilig.

Alipius hat gesagt…

@ wrtlx: Man darf monotone 80er-Tanzmucke natürlich nicht mit gregorianischem Choral vergleichen. Colourfield haben musikalisch bedeutend anspruchsvollere Songs geschrieben, aber keinen, der die "coole" 80er-Shoegazer-Generation so prima verulkt.

Cicero hat gesagt…

Danke, jetzt konnte ich es auch sehen und hören. Die guten alten 80er ...